Trockenreinigung mit System für die Denkmalpflege, für Gemälde und kunstvolle Objekte mit unterschiedlichsten Oberflächen.

Wachse / Harze

Balsamharz (Kolophonium) hell

ist ein seit langem bekannter Rohstoff, der schon von Ägyptern und Römern verwendet wurde. Es wird hauptsächlich von verschiedenen Kiefernarten gewonnen. Im Rahmen der weiteren Aufbereitungsschritte wird das Harz durch Abdestillieren von Balsamterpentinöl gewonnen. Balsamharz kann sehr vielfältig eingesetzt werden: als Bindemittel für Lacke, zur Steigerung der Klebrigkeit von Wachsmischungen, zur Verbesserung der Haftreibung von Bögen für Streichinstrumente, in Naturfarben und für Siegellacke.

Art.-Nr.FüllmengeLieferform
404368200 gFlakes/Dose
404369400 gFlakes/Dose